GRITT - Mein Werden & SEIN


Ein Bild sagt mehr als tausend Worte? So gebe ich mit einigen Bildern einen Einblick in mein Wesen.

Des weiteren schreibe ich hier "kurz" etwas über meinen Werdegang.

Auf anderer Art wird noch mehr von mir kommen, ich gebe hier Bescheid.

Ich stelle immer wieder fest das das wertvollste "Erfahrungen" sind und darum lade ich auch gerne zur

kostenlosen Teilnahme in meinen Seminaren ein um mich und meine Arbeit kennen zu lernen. Ganz und gar unverbindlich.

 

Ich freue mich auf jeden Menschen, darum: Herzlich Willkommen bei Gritts Art.

 

Gritts Bildliche Vergangenheit

Gritt - WERDEN & SEIN

Viele sagen die Norddeutschen sind so "trocken", doch ich habe wohl beim Thema Freude und lachen, REICHlich "hier" gerufen.

Ich fühle mich sehr beschenkt, mit der Schönheit des Lebens immer in Verbindung zu stehen,

sowie der Fähigkeit in jedem Mensch und Augenblicks gutes zu sehen.

Jedes lachen, ist es auch noch so klein, macht vieles leichter und kann Lebensretter sein.

Darum spare ich nicht am lachen,denn: Ohne das lachen, wäre nichts mehr zu machen! Nicht wahr?

 

Die ersten Jahre meines Lebens waren etwas "holprig".

Heute weiß ich das ich nur bin wer ich bin, auf Grund dessen, das es war wie es war.

"Auch wenn ich in der Hölle lebte, kann ich wählen im Himmel auf Erden zu leben."

Diese Intuition kam in sehr jungen Jahren zu mir und ich freue mich das ich neu wählte.

Ich bin sehr DANKBAR das ich so SEIN kann,  mit solch starker Intuition in Verbindung bin,

diese "Arbeit" zu mir gekommen ist, die ich heute tun darf und in freudvoller Freiheit lebe.

 

Als ich damals mir selbst gegenüber ehrlicher wurde, erkannte ich das viele Lösungen (Antworten)

für meine Probleme "wortwörtlich" in der VerANTWORTung liegen.

Also habe ich sie mehr und mehr in mein Leben übernommen und als sehr hilfreiche "Freundin" gewonnen.

Alles was ich weitergebe und zu Lösungszwecken nutze, ist auch mit mir erlebt, an mir selbst "erprobt"

und hat mich im Kern der Erfahrung mit der Situation, wieder weiter gebracht.

 

Mein Fazit:

Es ist wie es ist, bis sich etwas verändert und dann, ist es wieder wie es ist, solange bis...

Also, warum soll ich wer anders sein wollen, wenn ich einfach so SEIN kann?

Selbstreflektion = Nicht besser werden wollen als andere, sondern als ich gestern war. 

 

Beruflicher Weg:
Ausbildung zur Hotelfachfrau
Ausbildung zur Herrenschneiderin & Meisterausbildung zur Damenschneiderin
Viele Jahre Berufserfahrung, z.B. im Theater und eigenem Schneideratelier.

Mein Fazit daraus: 

"Erstens kommt es anders und zweitens als du denkst". Alles hat seine Zeit, ist Wertvoll und wichtig.

 

Die Zeit der Veränderung:
Reiki-Einweihung 1. und 2. Grades.
Mein Fazit daraus: Alles ist "ganz unesoterisch" Energie und diese strebt "nur" nach Ausgleich.

Denn wir wissen, ohne Chaos keine Ordnung!

 

Intensive Entwicklung- und Bildungsphase im Aufstellungsbereich:

1995 bis 2004 intensive Aufarbeitung der eigenen Vergangenheit und Stabilisierung meines Lebens

Ab 1998 verschiedene Entwicklung Seminare besucht

2002 bis 2004  Intensivbildung der Familienaufstellung in Hannover

2004 bis 2007  Ausbildung zur Systemischen Aufstellerin in Hannover

2006 bis 2009 Nebenberuflich Lebensberaterin und Aufstellerin

Seit 2010 Hauptberuflich Sytemische Aufstellerin und Entwicklungscoach

Mein Fazit daraus: Es heißt PROblem und nicht Kontrablem, weil es DAFÜR eine Lösung gibt.

Und wo es Unordnung gibt, gibt es auch Ordnung.